You are here

Assura news

Assura / Divesa: Mit neuen Verwaltungsräten in die Zukunft

22/03/2013

Am Donnerstag 21. März 2013 hat die Generalversammlung der Aktionäre für die Rechtseinheiten Divesa SA, Figeas SA, Assura SA und Assura-Basis SA je einen neuen Verwaltungsrat gewählt. Die neuen Verwaltungsräte nehmen nun ihre Arbeit auf, um die Gesellschaften für die Zukunft vorzubereiten.

Die Verwaltungsräte der vier Gesellschaften setzen sich aus denselben sieben gewählten Personen zusammen. Sie wurden aufgrund ihrer Erfahrung in der Wirtschaft und als Experten in den Bereichen Unternehmensstrategie, Finanzwesen, Versicherung, Gesundheit, Informationssysteme, Corporate Governance sowie Recht gewählt.

Die Prioritäten der neuen Verwaltungsräte werden darin bestehen, eine überzeugende Corporate Governance zu schaffen, die Organisation der Gruppe einfacher und transparenter zu gestalten, einen Generaldirektor zu ernennen, in Zusammenarbeit mit diesem die Unternehmensstrategie zu erarbeiten sowie die Beziehungen zu Behörden wie der FINMA und dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) optimal zu steuern.

«Meine Kollegen und ich fühlen uns geehrt, am heutigen Tag diese neuen Verantwortungen zu übernehmen und zur Entwicklung eines bedeutenden Akteurs der Krankenversicherung in der Schweiz beizutragen. Wir schätzen das Engagement des Personals und bedanken uns bei den Versicherten für ihre Treue», erklärte Herr Jean-Luc Chenaux, Präsident der vier Verwaltungsräte.

Pressemitteilung - Assura / Divesa: Mit neuen Verwaltungsräten in die Zukunft

Jean-Luc Chenaux, Präsident der Verwaltungsräte