You are here

Assura news

Die Assura bietet erweiterte Zusatzversicherungen, die sich als sehr nützlich erweisen

11/01/2012

Die Einführung der neuen Spitalfinanzierung per 1.1.2012 ermöglicht unter gewissen Bedingungen sich schweizweit freiwillig in einem Spital seiner Wahl behandeln zu lassen. Dabei gilt es aber zu beachten, dass sich die Aufenthaltskosten weiterhin unterscheiden, was zu unangenehmen finanziellen Überraschungen führen kann. Deshalb empfehlen wir weiterhin für einen vollumfänglichen Versicherungsschutz unsere Zusatzversicherungen Complementa Plus, Maxi und Extra. Sie garantieren die freie Spitalwahl in der Schweiz.

Die aufgeführten Zusatzversicherungen bieten ausserdem eine breite Palette von weiteren Leistungen an. Zum Beispiel die 100-prozentige Übernahme von Transport- und Rettungskosten, Übernahme gewisser Krankenbetreuungen und vieles mehr.