You are here

Assura news

Die Assura fördert effiziente und kosten-günstige Behandlungen

29/07/2015
Mit den Fortschritten der Medizin können immer mehr Behandlungen, die noch vor wenigen Jahren lange Spitalaufenthalte erforderten, nunmehr leicht und gefahrlos ambulant durchgeführt werden. Die Krampfadernoperation zum Beispiel kann sowohl ambulant als auch stationär mit gleichem Ergebnis durchgeführt werden, aber nicht zu den gleichen Kosten.
 
Laut der durch die Sendung «Kassensturz» des Schweizer Fernsehens, an welcher die Assura teilgenommen hat, veröffentlichten Zahlen kommt dieser ambulant durchgeführte Eingriff auf rund Fr. 2’600.– zu stehen. Stationär durchgeführt kostet er aber Fr. 7’400.–, das heisst fast dreimal mehr!
 
Nebst den Kosten ist die Finanzierung unterschiedlich. Bei einer ambulant durchgeführten Operation übernimmt die Grundversicherung Fr. 2’600.–, während bei einem stationär durchgeführten Eingriff die Versicherung Fr. 3’300.– der Rechnung übernimmt und die Kantone die zusätzlichen Fr. 4’100.– finanzieren. Angesichts der gleichen Ergebnisse ist die Rechnung schnell gemacht!
 
Die Assura ist bestrebt, zur Eindämmung der Gesundheitskosten beizutragen und übernimmt daher gewisse Operationen nur ambulant, es sei denn, es liegt eine besondere ärztliche Begründung zur Rechtfertigung eines Spitalaufenthaltes vor. Mit dieser von unseren Kunden gut verstandenen Massnahme, welche sich nicht negativ auf die Patienten auswirkt, können bedeutende Einsparungen erzielt werden, die sowohl unseren Versicherten als auch allen Steuerzahlern zugute kommen.

Der Versicherte ist immer Gewinner!

In jedem Fall zieht der Versicherte daraus Vorteile. Seine Kostenbeteiligung ist nicht nur geringer, sondern er kann auch auf die Unterstützung der Assura zählen, die sich verpflichtet, die Behandlung - ambulant oder stationär - gemäss dem KVG zu übernehmen. Die Assura ist der Ansicht, dass ihr Kampf zur Eindämmung der Gesundheitskosten ihre Kunden nicht benachteiligen darf.

Konsultieren Sie unsere Infografik über die Beteiligung der Versicherten an den Gesundheitskosten auf http://de.assura.ch/
krankenkasse/infografiken
 
Mehr Informationen auf: www.assura.ch/werte