You are here

Änderung des Versicherungsmodells oder der KVG-Franchise

Die Assura bietet verschiedene Grundversicherungsmodelle an:

  • Basis - keine Einschränkungen, freie Arztwahl
  • Hausarzt - erste Konsultation bei Ihrem Hausarzt. Konsultieren Sie das Ärzteverzeichnis.
  • PharMed - erste Konsultation bei Ihrem Hausarzt und Medikamentenbezug in anerkannter Apotheke. Konsultieren Sie das Ärzteverzeichnis und die Liste der anerkannten Apotheken.
  • Gesundheitsnetz – erste Konsultation bei einem Arzt eines Ärztenetzwerkes und Medikamentenbezug in einer anerkannten Apotheke (Modell verfügbar in den Kantonen GE und VD). Konsultieren Sie die Liste der anerkannten Ärzte und die Liste der anerkannten Apotheken.
  • Ärztenetzwerk - erste Konsultation bei einem Arzt eines Ärztenetzwerkes (Modell verfügbar in den Kantonen AG, SO, LU). Konsultieren Sie das Ärzteverzeichnis.
  • AssurCall - Medizinische Beratung und Behandlung sowie Koordination sämtlicher Behandlungen durch das telemedizinische Zentrum von Medgate. Medikamentenbezug in einer ankerkannten Apotheke (Modell verfügbar in den Kantonen BS und BL).

Die Assura bietet verschiedene Franchisen für die Grundversicherung:

  • Erwachsene (über 19 Jahre alt) haben die Wahl zwischen folgenden Franchisen: 300.- / 500.- / 1000.- / 1500.- / 2000.- / 2500.-
  • Für Kinder (bis 18 Jahre) stehen folgende Franchisen zur Auswahl: 0.- / 100.- / 200.- / 300.- / 400.- / 500.- / 600.-